Beteiligung der Ortsbeiräte

März bis Oktober 2015

Um sich dem Thema „Bürgerbeteiligung in Rostock“ anzunähern, führt das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft zunächst im März 2015 ein Gespräch mit den Ortsamtsleitern der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Analog und ergänzend zu diesem Gespräch gibt es im Oktober 2015 mit dem gleichlautenden Gesprächsinhalt eine gemeinsame Diskussionsrunde, zu der alle Ortsbeiräte der Hanse- und Universitätsstadt Rostock eingeladen sind. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sowohl die Ortsbeiräte als auch die Ortsamtsleiter die Erarbeitung eines Leitfadens zur Bürgerbeteiligung in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock begrüßen. Insgesamt haben sich - die Teilnahme am Termin im Oktober und die Diskussion in den öffentlichen Sitzungen zusammenfassend - 16 der 19 Ortsbeiräte aktuell mit dem Thema Leitfaden für Bürgerbeteiligung beschäftigt.