Mitmachen

Wie funktioniert Bürgerbeteiligung in Rostock?

Im folgenden Bild wird Ihnen kurz und bündig erklärt, wie der Bürgerbeteiligungsprozess in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock abläuft. Nähere Informationen zum gesamten Prozess finden Sie im Leitfaden.

Bürgerbeteiligungsprozess in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Wie können Sie uns ein Vorhaben zusenden?

Dies geht ganz leicht: Wenn Sie auf Kontakt klicken, haben Sie die Möglichkeit, uns Ihr Vorhaben zu erklären. Bitte beachten Sie dabei folgende Fragestellungen, damit wir genau wissen, welches Vorhaben Sie meinen:

Titel und Beschreibung des Bürgerbeteiligungsverfahrens

Unter diesem Aspekt können Sie uns mitteilen, um welchen komkreten Sachverhalt es sich handelt. Nutzen Sie dabei folgende Fragestellungen:

Beschreibung der Situation

Ist schon etwas von Seiten der Stadt initiiert worden oder wird etwas völlig Neues angestoßen, weswegen ein Bürgerbeteiligungsprozess durchgeführt werden soll?

Gründe für Bürgerbeteiligung

Warum sollte es einen Bürgerbeteiligungsprozess geben? 

Ortsteil / Straße

Bitte nennen Sie uns den genauen Ort, damit das Beteiligungsvorhaben verortet werden kann.

Alternativ können Sie uns auch eine Mail schreiben oder uns telefonisch erreichen. Die passenden Informationen erhalten Sie hier.

 

Aktuelle Vorhaben in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock

In der Auflistung finden Sie die aktuellen Vorhaben der Hanse- und Universitätsstadt Rostock.

1. Nahverkehrsplan der Hanse- und Universitätsstadt Rostock & des Landkreises Rostock (zuletzt aktualisiert am 02.07.2021)