ist beendet

1. Textentwurf zum Leitfaden für Bürgerbeteiligung

Kommentiere den Textvorschlag!

Die einzelnen Kapitel des Entwurfs kannst Du hier lesen und kommentieren.

  • Ist etwas unverständlich? An welchen Stellen braucht es andere Formulierungen? Was siehst Du kritisch? Was findest Du richtig gut?
  • Fehlt etwas? Sollte man etwas genauer beschreiben? Oder gibt es Stellen, die man kürzen sollte?

Wie ist dieser Textentwurf entstanden und wie geht es mit ihm weiter?
Der Textvorschlag beinhaltet die Ergebnisse aus dem bisherigen Beteiligungsprozess. Es handelt sich noch nicht um einen fertigen Text, sondern nur um einen ersten Entwurf. Dieser kann im Online-Dialog diskutiert werden. Die Rückmeldungen werden ausgewertet und mit der AG reflektiert. Anschließend wird der Text überarbeitet. Die wichtigsten Punkte des Leitfadens sollen am Ende in einer Satzung zusammengefasst und von der Bürgerschaft abgestimmt werden. Der Leitfaden selbst kann am Ende durch Bilder für die Zivilgesellschaft noch anschaulich gestaltet werden.

 

    Annotierbare Kapitel

    1 - Präambel
    2 - Was meinen wir mit mitgestaltender Bürgerbeteiligung?
    3 - Was sind die Grundsätze für Bürgerbeteiligung in Rostock?
    4 - Wer koordiniert in Rostock die Bürgerbeteiligung?
    5 - Welche Informationen erhalte ich über die Vorhabenliste?
    6 - Wie kann man eine Beteiligung vorschlagen?
    7 - Welche Bedeutung haben Beteiligungskonzepte und Methode?
    8 - Was geschieht mit den Beteiligungsergebnissen?
    9 - Wie kann die Bürgerbeteiligung kontinuierlich verbessert werden?